esha job banner

Werkfeuerwehrmann/-frau

Stellenbeschreibung

Die hauptberufliche Werkfeuerwehr ist ein unverzichtbarer Bestandteil der Sicherheit im Industriepark Gersthofen mit seinem Schwerpunkt auf der Chemieproduktion. Um bei Bränden und Ereignissen schnell vor Ort sein zu können, ist ein gut ausgebildetes und eingespieltes Team erforderlich. Neben der ständigen Einsatzbereitschaft im Schichtdienst sind die Bedienung, Wartung und Ausbildung an den technischen Geräten und Fahrzeugen genauso wichtig, wie Kenntnisse über die Produktionsanlagen, die eingesetzten Stoffe und die örtlichen Gegebenheiten. Zudem ist auch der vorbeugende Brandschutz in den Betrieben ein wichties Element der täglichen Arbeit der Werkfeuerwehrleute. Auszubildende zum Werkfeuerwehrmann/-frau absolvieren zunächst eine naturwissenschaftliche oder technische Ausbildung in unserem Haus (Chemikant/-in, Elektroniker/-in für Betriebstechnik oder Industriemechaniker/-in). Danach erfolgt die Weiterbildung zur Brandschutzfachkraft IHK. Zusammen mit dem Führerschein für LKW (Klasse CE) und einer Weiterbildung zum Rettungssanitäter wird so die Qualifikation zum Werkfeuerwehrmann/-frau erreicht.

Ausbildungsdauer: 4,5 Jahre

Abschluss

Qualifizierender Mittelschulabschluss oder höherer Abschluss

Beschäftigungsart

Ausbildung / Vollzeit

Leistungen

Das bieten wir unseren Azubis neben einer fundierten Ausbildung:

Unsere Vorteile

  • attraktive Verdienstmöglichkeiten (Entgelt im 1. Lehrjahr: derzeit 899,00 Euro)
  • gute Übernahmechancen nach der Ausbildung
  • mehrtägiges Einführungsseminar
  • intensive Prüfungsvorbereitung
  • abwechslungsreicher Ausbildungsplan für Einblicke in verschiedene Unternehmen des Industrieparks

Bewerbungsinformationen

Wenn Sie Interesse an einer Berufsausbildung bei MVV Industriepark Gersthofen GmbH haben, dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen zu – gerne auch per Mail.

Was?

Anschreiben, Lebenslauf, Kopie der letzten beiden Schulzeugnisse oder des Abschlusszeugnisses.
Bewerbung bitte mit Angabe des Ausbildungsberufes Chemikant/in, Elektroniker/in oder Industriemechaniker/in.

Wann?

Nach Erhalt des Versetzungszeugnisses in die Abschlussklasse, also jeweils im August/September für den Ausbildungsbeginn im September des folgenden Jahres.

Wo?

MVV Industriepark Gersthofen GmbH
Personalbetreuung

Ludwig-Hermann-Straße 100
86368 Gersthofen

Telefon 0821 479-2267
bewerbung@mvv-igs.de

Tipps für eine lücken- und fehlerlose Bewerbung finden Sie auf unserer Homepage: www.mvv-igs.de/ausbildung

Jetzt online bewerben

Kontakt

SIE HABEN FRAGEN?

0821 / 479 2267

Verena Neugebauer
Ansprechpartnerin Ausbildung

 


Schicken Sie uns Ihre Bewerbung an:

MVV Industriepark Gersthofen GmbH
Personalabteilung
Ludwig-Hermann-Straße 100
86368 Gersthofen

Oder per Email:

bewerbung@mvv-igs.de

Über die MVV Industriepark Gersthofen GmbH

Die MVV Industriepark Gersthofen GmbH bildet Nachwuchskräfte für ihren eigenen Bedarf, aber größtenteils für die Unternehmen im Industriepark Gersthofen aus.

Die MVV Industriepark Gersthofen GmbH ist der verantwortliche Ausbildungsbetrieb für alle Lehrlinge im Industriepark Gersthofen.Im Rahmen des dualen Ausbildungssystems wird das theoretische Wissen aus der Berufsschule durch zwei Komponenten ergänzt:

  1. eine fachspezifische theoretische Ausbildung in unserem Ausbildungs- zentrum
  2. eine praktische Ausbildung in den Abteilungen und Produktions- betrieben

Hier stehen den Auszubildenden qualifizierte Ausbildungsbeauftragte zur Seite. Der abwechslungsreiche betriebliche Ausbildungsplan ermöglicht den Auszubildenden umfassende Einblicke und Erfahrungen in den einzelnen Unternehmen im Industriepark.

Jetzt online bewerben Weitere Stellenangebote